Philips RQ1187/16 SensoTouch 2D Nass- & Trockenrasierer (Bartstyler)

41cM91tgGbL._SL160_

Philips RQ1187/16 SensoTouch 2D Nass- & Trockenrasierer (Bartstyler)

Philips RQ1187/16 SensoTouch 2D Nass- & Trockenrasierer (Bartstyler)

  • DualPrecision Scherköpfe: Schneiden längere Haare und kürzeste Bartstoppeln
  • GyroFlex2D Konturenanpassungssystem: Passt sich leicht den Gesichtskonturen in 2 Richtungen an
  • 50 Min. kabellose Rasierzeit bei 60 Min. Ladezeit (3 Min. Schnellauladung für eine Rasur)
  • AquaTec Technologie: Auch unter der Dusche und mit Schaum verwendbar
  • Lieferumfang: Ladestand, aufsetzbarer Bartstyler, Aufbewahrungstasche, Nivea Rasierschaum, Reinigungsbürste, Schutzkappe. Farbe: blau/schwarz

Philips RQ 1187/16 
Volks-Rasierer SensoTouch 2D – Elektrischer Nass- und Trockenrasierer

Der Philips Volksrasierer SensoTouch 2D ermöglicht eine besonders sanfte Rasur. Das GyroFlex 2D-System passt sich ganz einfach den Konturen Ihres Gesichts an und entfernt mit seinen DualPrecision-Scherköpfen auch kürzeste Barthaare.

Schneideschlitze und -löcher erfassen auch die kürzesten Härchen
Mit den DualPrecision-Klingen rasieren Sie lange Haare und kurze Bartstoppeln: 1. Schlitze schneiden lange Haare. 2. Löcher schneiden kurze Bartstoppeln.

Super Lift & Cut-Klingen heben Haare an, für eine gründliche Rasur
Das im Philips Elektrorasierer integrierte 2-Klingen-System hebt das Haar leicht an und schneidet es für eine gründliche Rasur direkt an der Hautoberfläche ab.

Flexible 2-Wege-Scherköpfe passen sich ganz einfach jeder Kontur an
Das GyroFlex 2D-Konturenanpassungssystem des Rasierers passt sich ganz leicht den Gesichtskonturen an, für eine gründliche Rasur mit wenig Druck und minimaler Hautirritation.

Aquatec-Versiegelung für eine gründliche Trocken- oder erfrischende Nassrasur
Dank der Wet & Dry Aquatec-Versiegelung des Elektrorasierers können Sie mit Rasiergel oder besonders hautschonendem Schaum sowohl eine sanfte Trocken- als auch eine erfrischende Nassrasur durchführen.

Einfach abspülen
Öffnen Sie einfach die Scherköpfe, und spülen Sie diese gründlich unter fließendem Wasser ab.

SkinGlide vermindert Hautirritationen durch eine reibungsarme Rasur
Die reibungsarme SkinGlide-Rasierfläche des Elektrorasierers gleitet sanft über Ihre Haut und bietet eine besonders gründliche Rasur.

50 Rasierminuten, 1 Stunde Ladezeit
Dank des energieeffizienten und leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus können Sie mit einer Ladung mehr Rasuren durchführen. Laden Sie den Akku eine Stunde lang auf, und Sie

Unverb. Preisempf.: EUR 111,00

Preis: EUR 89,95

3 Responses to Philips RQ1187/16 SensoTouch 2D Nass- & Trockenrasierer (Bartstyler)

  1. Michael sagt:
    25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Die optimale Rasur, 3. Mai 2015
    Vorab möchte ich erwähnen, dass ich noch nie einen solch hochwertigen Rasierer benutzt habe. Sein Vorgänger war ein ~50€ Gerät, welches mehrere Jahre seinen Dienst tat. Etwaige Euphorie bitte ich daher zu entschuldigen 🙂

    Lieferumfang (9/10)
    Zusätzlich zum Rasierer erhält man einen Nasen- und Ohrenhaarschneider (mit Batterie), einen Bartstyler-Aufsatz (5-stufig von 0,5 – 5mm verstellbar), eine Ladestation mit Netzkabel, eine Transporttasche für den Rasierer, sowie eine Schutzkappe für den Scherkopf und eine Bürste zur Reinigung.
    Des Weiteren liegt eine kleine bebilderte Gebrauchsanweisung (nur Bilder) für den Rasierer bei. Diese ist leicht verständlich und beinhaltet Alles, was man bei der Bedienung beachten muss. Zum Nasenhaartrimmer erhält man eine ellenlange Beschreibung, welche ich persönlich nicht benötigt habe.

    Einziger Kritikpunkt:
    Zum Trimmen muss man immer den Scherkopf mit dem Bartstyler tauschen. Am Gerät ist kein Trimmer angebracht. Für jemanden der häufig trimmen muss, könnte das störend sein.

    Erster Eindruck (10/10)
    Das Gerät macht durch das tolle Design, den ‚Touch‘ Powerbutton und die LED-Akkuanzeige einen edlen Eindruck. Alle Komponenten sind einwandfrei verarbeitet. Qualität ist hier deutlich erkennbar. Es liegt bequem und passgenau in der Hand.
    Während des Ladevorgangs, sowie während der Rasur, zeigen die LEDs stets den aktuellen Akkustand an. Nach etwa einer Stunde Laden ist der Akku bereit für den Einsatz.

    Die Rasur (10/10)
    Ausgangssituation: 3-Tage-Bart; Trockenrasur
    Die drei Scherköpfe gleiten regelrecht über die Haut. Das Gefühl kann man schwer beschreiben, da es eben kaum zu spüren ist. Und trotz des angenehmen Gefühls, war nach einem „Durchgang“ beinahe jedes Barthaar verschwunden. Selbst an schwierigen Stellen, wie dem Kinn oder entlang der Gesichtskonturen, wurde ich überrascht.
    Anschließend fühlte sich meine Haut völlig normal an – so, als hätte ich mich gar nicht rasiert. Keine Spur vom Rötungen oder sonstigen Irritationen.
    Nassrasuren habe ich bisher aus Bequemlichkeit vermieden. Da es mir nun möglich ist diese elektrisch durchzuführen, werde ich das in Zukunft sicherlich ändern.

    Reinigung (10/10)
    Der Kopf lässt sich durch leichtes Drücken auf drei Druckpunkte vom Gerät lösen. Mit der beiliegenden Bürste ist der „Behälter“ unter den Klingen in Sekunden gereinigt.
    Löst man die Plastikhalterung, die die drei Scherköpfe zusammen hält, kann man die Klingen einfach herausnehmen. Auch diese sind durch kurzes Abbürsten wieder sauber.
    Zusammen gebaut ist alles genauso schnell, wie es auseinander gebaut war.
    Noch dazu kann man das Gerät natürlich mit Wasser reinigen, was die ganze Angelegenheit noch komfortabler macht, als sie ohnehin schon ist.

    Nasen- und Ohrenhaartrimmer (9/10)
    Beiliegende Batterie eingesetzt, und los.
    Nasenhaare werden sehr sanft entfernt. Kein Ziehen oder Zupfen. Verletzungsgefahr ist beinahe ausgeschlossen, vorausgesetzt man stochert nicht wie wild in der Nase herum 🙂
    Wahrscheinlich aufgrund eben dieser Sanftheit dauert die Prozedur etwas. Dafür hat man am Ende aber ein sehr gutes Ergebnis.

    Fazit
    Ich hätte nicht gedacht, dass mich ein Rasierer derart begeistern kann. Natürlich hängt es (wie bereits am Anfang erwähnt) stark davon ab, was man von vorherigen Geräten gewohnt ist. Wer bisher an Rasierern gespart hat (so wie ich), sollte dies schleunigst ändern, und sich dieses Gerät zulegen.
    Alles in Allem: Absolute Kaufempfehlung!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. holly sagt:
    18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Toller Rasierer, 13. Juni 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Philips RQ1187/16 SensoTouch 2D Nass- & Trockenrasierer (Bartstyler) (Badartikel)
    Die erste Rasur war sehr überzeugend.Kein Ziepen,Kratzen oder sonstige Unweglichkeiten.Mein Dreitagebart war in weniger als 1 Minute glatt wie ein Kinderpopo.Abspülen-fertig.Von dem Ergebnis war ich sehr überrascht.Als eingefleischter Nassrasierer werde ich jetzt dank Philips zur Trockenrasur wechseln.Habe schon viele Trockenrasierer ausprobiert-dieser hier schlägt alle um Längen.Deshalb 5 Sterne,Preis-Leistung unschlagbar.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. S. Beissner sagt:
    18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Schicker Rasierer, aber sehr starke Hautirritationen, 5. Juli 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Philips RQ1187/16 SensoTouch 2D Nass- & Trockenrasierer (Bartstyler) (Badartikel)
    Aufgrund der durchweg positiven Kundenrezensionen habe ich einen überaus guten Rasierer erwartet.

    Nach nun fast 2 Wochen kann ich sagen:
    + Rasierer sieht gut und hochwertig aus, liegt gut in der Hand
    + Aufsatztrimmer ist gut und rasiert sauber ohne in die Haut zu schneiden
    + Akku hält lange und ist schnell geladen

    – Rasierleistung ist unterirdisch. Es bleiben ständig Haare stehen, welche selbst nach 5-6fachem überfahren nicht rasiert werden. Wie am Ende die Haut aussieht, ist dann wohl klar. Auch die Haare am Hals kriegt der Rasierer kaum weg. Ich habe schon mehrere Rasierer und Trimmer ausprobiert, aber solche Ausschläge wie mit diesem Rasierer hatte ich noch nie. Mein ganzen Gesicht war rot und am Hals hatte ich Pickel ohne Ende. Selbst nachdem sich die Haut beruhigt hatte, hatte ich unzählige eingewachsene Haare.
    – 3 Klingentechnologie. Ich persönlich komme mit Braun besser zu recht. Die von Phillips verwendete Technologie mit 3 Klingen finde ich unpraktisch, da manche Stellen nur sehr schwer erreicht werden können.

    Ich persönlich kann nur jedem vom Kauf abraten, da gerade am Hals der Rasierer die Haut unglaublich reizt. Was mich skeptisch stimmt sind die durchweg positiven Rezensionen. Ich kann gar nicht glauben, dass ich der einzige mit diesen Problemen bin, da ich eigentlich keine sensible Haut habe und ich extreme Probleme hatte.

    Jedenfalls werde ich mir doch wieder einen Braun kaufen.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.